Bremberg Klause Skihütte und Eventlocation in Winterberg

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Liebe Gäste,

wir freuen uns, euch bei uns in der Bremberg-Klause begrüßen zu dürfen.
Wenn ihr euch fragt, wer wir sind… wir sind Simon Cramer und Guido Raeggel die seit 01.01.2019 zusammen mit unseren Familien und Team die Bremberg-Klause betreiben.
Auf den folgenden Seiten findet ihr nicht nur unsere Speisen und Getränke, sondern lernt uns und unseren Heimatort Winterberg etwas näher kennen.
Genießt den Aufenthalt, habt eine schöne Zeit und kommt gerne wieder.

„Komm, wir gehen heute mal in Simons und Guidos Hütte!“

Simon Cramer und Guido Raeggel sind die neuen Wirte in der Bremberg-Klause

Winterberg. Was verbindet gute Freunde, die sich schon seit der Kindergarten- und Schulzeit kennen? Fußballspielen, feiern, vielleicht mal eine gemeinsame Wochenendtour?
Simon Cramer und Guido Raeggel aus Winterberg kennen das alles. Und haben seit Anfang 2019 noch eins drauf gesetzt: Sie betreiben seitdem zusammen die Skihütte „Bremberg-Klause“. Mit noch nicht mal Mitte 30 klingt es etwas seltsam, aber beide haben tatsächlich schon jahrzehntelange Erfahrung in der Gastronomie: Als Knirps in der „Kutscherklause“ der Tante das erste Bier gezapft, als Schüler in Kneipen, der Postwiesen-Schirmbar und auf Schützenfesten gekellnert, seit 2007 Betreiber von „Cramers Zelt“ auf der Winterberger Kirmes. Im „richtigen Leben“ arbeitet Simon Cramer als Versicherungskaufmann in Brilon, Guido Raeggel als Betriebswirt in Hallenberg.
2018 hören sie dann, dass die Bremberg-Klause (den Winterbergern auch unter „Chrissis Hütte“ bekannt) verkauft werden soll. Da die beiden einen guten Draht zu den Besitzern haben, rufen sie einfach mal dort an. Und……..unterschreiben nach gründlichem Überlegen den Vertrag als neue Inhaber!
Seit dem 1. Januar 2019 sind sie nun also die Chefs der Klause, die vor 25 Jahren gebaut und vor fünf Jahren auf die doppelte Größe erweitert wurde. Sie punktet durch ihren schlichten, in Holz, Schiefer und Leder gehaltenen Stil mit dem gemütlichen Bullerofen. Den erfahrenen, rund 20-köpfigen Mitarbeiter-Stamm haben Simon und Guido übernommen und mit dem eigenen Team auf nunmehr rund 40 Mitarbeiter aufgestockt. Sie selber haben ihre Stellen während der Skisaison so reduziert, dass während der Woche an jedem Tag einer von ihnen vor Ort ist, am Wochenende beide.

Familie und erfahrenes Team im Rücken
„Wie wird das Wetter, wer hat wann Ferien oder Feiertage, was brauchen wir somit an Lebensmitteln und an Personal?“
Im Winter sind das drei elementare Fragen, die jeden Tag neu beantwortet werden müssen. Gut, wenn man sich da auf ein erfahrenes und eingespieltes Team verlassen kann und zusätzlich die eigene Familie im Rücken hat.

Klar, die erste Skisaison war aufregend und oft auch anstrengend, aber es hat alles gut geklappt. Besonders gefreut haben sich die beiden Hüttenbesitzer über jedes bekannte Gesicht aus Winterberg und der Umgebung. Auch im größten Stress war kurz Zeit für ein “Hallo” und ein paar Worte. Doch einfach den Schlüssel rumdrehen nach der Saison?
Natürlich nicht: Denn Simon und Guido können mit ihrem Team nicht nur Winter, sondern auch alle anderen Jahreszeiten – mit Feiern fast jeglicher Art und Größe, sowie Familien- und Betriebsfesten oder Hochzeiten! Die Bremberg-Klause mit ihren bis zu 200 Sitzplätzen auf zwei Etagen in zwei voneinander trennbaren Hüttenbereichen bietet dafür mit ihrer frischen, regionalen Küche, dem gut aufeinander eingespielten Service-Team und dem stilvollen Naturholz-Ambiente genau den richtigen Rahmen. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Anbindung: Trotz ihrer ruhigen Lage mitten im Skiliftkarussell ist sie samt eigenem Parkplatz bequem zu erreichen.

Funktionierendes Netzwerk aus Dienstleistern und Lieferanten
Wie läuft eine Feier in der Bremberg-Klause ab? Darauf gibt es nicht die eine Antwort. Oder doch: „Eine Feier bei uns ist so individuell wie die Gastgeber selbst!“, sagen Simon Cramer und Guido Raeggel. Im Vorfeld finden ein oder mehrere Treffen statt: „Uns ist wichtig zu wissen, wer bei uns feiert, damit wir möglichst gut und individuell auf alle Wünsche eingehen können.“

Noch nicht die zündende Idee für Essen, Musik, Technik, Deko oder Fotos? Sollen die Gäste besonders unterhalten werden, sind Kinder dabei? Simon und Guido haben sich über die Jahre ein verlässliches Netzwerk von Dienstleistern aus der Region aufgebaut, die sie gern weiter empfehlen.
Oder mit denen sie gemeinsam für den reibungslosen Ablauf der Feier sorgen, wenn sich die Gastgeber lieber im wahrsten Sinne des Wortes an den gedeckten Tisch setzen möchten.
Man kann einen eigenen Cateringdienst ordern, für den in der Bremberg-Klause dann in Absprache der nötige Rahmen zur Verfügung gestellt wird, oder sich aber auch von den renommierten Köchen der Bremberg-Klause verwöhnen lassen. Der Trakt, in dem das Buffet aufgebaut und gegessen wird, kann auf Wunsch von dem Bereich zum Feiern abgetrennt werden. Und – gute Nachrichten für die Männer: Von der Tanzfläche zur Theke sind es nur wenige Schritte!


Wechselnde Tagesgerichte, deftige Suppen, frisch gebackener Kuchen und Angebote für Vegetarier stehen jeden Tag sowie an den beiden Flutlichtabenden auf der Karte, auch wenn Currywurst, Pommes, Mayo erfahrungsgemäß der häufigste Essenswunsch bleiben wird. So weit wie möglich kommen die Zutaten aus der Region. Der Kuchen wird selbst gebacken, der Apfelstrudel früh morgens noch ofenwarm vom Bäcker gebracht. Beim Fleisch ist es dem Küchenteam besonders wichtig zu wissen, wo die Tiere herkommen, deshalb wird die Bremberg-Klause täglich frisch von heimischen Metzgern beliefert. Als neue Attraktion wird es zudem echten Stroh-Rum geben. Die Hersteller-Firma Stroh aus Österreich war von der Bremberg-Klause so überzeugt, dass ihr legendäres Getränk mit dem markanten orange-farbenen Etikett demnächst dort ausgeschenkt werden darf.

kamin-kuchen

Text:Rita Maurer – Heimatliebe

Kontakt zur Bremberg Klause


Bremberg-Klause Winterberg
Simon Cramer & Guido Raeggel
Am Waltenberg 99
59955 Winterberg
0171 1116916
info@bremberg-klause.de

Auf einen schönen Tag mit uns in der Bremberg-Klause
Simon und Guido